Fertig eingepackt

10 Dosen Bauschaum und einige Quadratmeter Styropor weiter, ist der „Blechkasten“ nun eingepackt. Spaziergängern kann man ansehen, dass Sie sich fragen, was daraus um Himmels Willen werden soll. Nun ich denke sie werden am Ende positiv überrascht sein.
Aktuell bin ich auf der Suche nach einem passenden Fenster, welches dann zum Einen das hässliche Loch füllen soll und natürlich auch Licht ins Innere bringen wird.